Medizinische Grundlagen

Die medizinischen Grundlagen beinhalten das gesamte Spektrum der Anatomie, Physiologie und Pathologie. Sie dienen als Grundlage für die Anwendung der kinesiologischen Techniken mit Klienten. Die Anwenderinnen und Anwender sollen über medizinische Grundkenntnisse verfügen, um mögliche Gefahrensituationen rechtzeitig zu erkennen und gegebenenfalls Hilfe anzufordern.

Inhalte der zwölf Seminare:

  • Zelle, Gewebe, Haut
  • Blut und Gerinnung
  • Bewegungsapparat
  • Herz, Kreislauf, Gefäße
  • Sinnesorgane
  • Niere und ableitendes Harnsystem
  • Hormonsystem
  • Lymphsystem
  • Atemwege
  • Gynäkologie, Andrologie, Schwangerschaft
  • Verdauung
  • Differentialdiagnostik

Je Seminartag 9 Stunden. Insgesamt 108 Stunden.

Seminarkosten: 100,- Euro – Anmelden über: info@ikm-studium.de – Dozentin: Eva Stiefvater, Dr. Constanze von Rohden-Weidmann, Prof. Dr. Claudia Christ

Impressum