Dr. phil. Christine Stolla

Akademische Ausbildung
2008 Diplom in Soziologie
2011 Diplom in Gerontologie
2018 Promotion

Zusatzqualifikationen
Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik

Berufliche Stationen
freie Mitarbeiterin am Institut für Communication & Marketing Research AG
Dozentin für Forschungsmethoden im Studiengang komplementäre Methoden an der Steinbeis-Hochschule Berlin
wissenschaftliche Mitarbeiterin im Koordinierungszentrum für klinische Studien Heidelberg
Akademische Mitarbeiterin am Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg
Fachlehrerin für Gerontologie an der F+U Altenpflegeschule Heidelberg

Arbeitsschwerpunkte
quantitative Forschungsmethoden und Statistik
Fragebogenkonstruktion
Arbeiten mit SPSS, Syntax-Erstellung bei SPSS
wissenschaftliches Arbeiten

Impressum