Hyperton X-Modul 2

Modul 2 – Hyperton X Muskelkommunikation – Basic I

Hypertone Muskeln haben eine tiefgreifende Wirkung auf den Körper. Sie sind Störsender und blockieren die Körper – Kopf – Kommunikation. Durch spezielle Techniken der Muskelaktivierung, Atmung und Entspannung kommt es zu positiven Beeinflussungen der Gehirn- Rückenmarkflüssigkeit und somit zu Körper– Geist – Integration. Diese Korrekturen schaffen verblüffende Veränderungen der Muskeln im Zusammenspiel mit den 14 Meridianen.

Inhalte:

  • Ausführliche Einführung in die Theorie der Hyperton-X-Methode
  • Schutzhülle (energetische Abgrenzung)
  • Die großen Acht und sekündären Muskeln als eigenständiges Korrektursystem
  • ESR – Punkte

16 Stunden

Kursgebühr: 240,-Euro zuzüglich Skript – Dozent: Ferdinand Gstrein

Kurskalender: Hyperton X Modul 2-Muskelkommunikation-Basic I